Zotac-Grafikkarte

Zotac-Grafikkarte Test 2021 • die 6 besten im Vergleich

Auf dieser Seite findest du die Testsieger aus der Kategorie Zotac-Grafikkarte (nicht von der Stiftung Warentest) – dargestellt in einem übersichtlichen Vergleich. Die Testergebnisse basieren auf umfangreichen Praxistests der Produkte unter Laborbedingungen. Sofern die Verbraucherorganisation keinen Zotac-Grafikkarte Test durchgeführt hat, haben wir Informationen aus vergleichbaren Quellen, wie zum Beispiel von Ökotest, bezogen und aggregiert.

Getestete Produkte
60
Investierte Stunden
96
Ausgewertete Studien
4
Gelesene Rezensionen
860

Neben der Bestenliste findest du auf dieser Seite ebenfalls einen kleinen Kaufratgeber sowie ein interessantes Video zum Thema Zotac-Grafikkarte. Darüber hinaus haben wir Testberichte (falls vorhanden von der Stiftung Warentest oder Ökotest) und günstige Angebote für dich verlinkt.

Testsieger
Preis-Leistung
Zotac Geforce GT 710 (1GB), Grafikkarte Zotac GeForce GT 1030 (2GB), Grafikkarte Zotac GeForce GTX 1660 Super AMP (6GB), Grafikkarte Zotac GeForce GT 710 Zone Edition (1GB), Grafikkarte Zotac GeForce GT 710 Zone Edition (2GB), Grafikkarte
Modell Zotac Geforce GT 710 (1GB), Grafikkarte Zotac GeForce GT 1030 (2GB), Grafikkarte Zotac GeForce GTX 1660 Super AMP (6GB), Grafikkarte Zotac GeForce GT 710 Zone Edition (1GB), Grafikkarte Zotac GeForce GT 710 Zone Edition (2GB), Grafikkarte
Testergebnis
Platz 1 1,2 SEHR GUT
Platz 2 1,5 SEHR GUT
Platz 3 1,7 SEHR GUT
Platz 4 2,1 GUT
Platz 5 2,6 GUT
Eigenschaften
Die hier angebotene GeForce GT 710 der Kepler-Generation mit komplett lüfterloser Silent-Kühlung eignet sich ideal zum Einsatz in Büro-Rechnern und kleinen HTPCs. Mit 954 MHz Taktfrequenz des passiv gekühlten GK208-Chips und dem 800 (effektiv 1.600) MHz schnellen DDR3-Speicher mit einer Kapazität von 1.024 MB ermöglicht die Zotac GeForce GT 710 ein reibungsloses Arbeiten oder die flüssige Bildwiedergabe von Multimedia-Daten. Dabei verbraucht die Karte lediglich rund 25 Watt, benötigt deshalb auch keinen zusätzlichen PCI-Anschluss vom Netzteil und nimmt mit ihren 14,6 cm Länge kaum Platz im Gehäuse ein, passt also auch in kompakte Cases. Ausserdem belegt sie lediglich einen Erweiterungsslot und bietet daher mehr Platz für andere Hardware. Mit der Unterstützung für DirectX 11, OpenGL 4.4, CUDA, HDCP sowie 3DVision kommt die GeForce GT 710 mit nahezu jedem modernen Video-Codec zurecht und spielt Film-Material unterschiedlichster Art flüssig ab. Als Anschlüsse stehen HDMI, DVI-D und VGA (D-Sub) zur Verfügung und verleihen dem Anwender somit grosse Flexibilität.
Beschleunigen Sie Ihre gesamte Arbeit am PC mit der schnellen, leistungsstarken NVIDIA GeForce GT 1030-Grafikkarte. Dank der preisgekrönten NVIDIA Pascal-Architektur, der leistungsstarken Grafikengine und modernster Technologien erhalten Sie genau das Leistungsupgrade, das Sie für anspruchsvollste PC-Anwendungen benötigen.
Der auf der Turing-GPU-Architektur basierende TU116-Grafikchip ist das Herzstück der GTX 1660 Super und wird in einem 12-nm-Prozess hergestellt. Das geschrumpfte Herstellungsverfahren in Kombination mit der Turing-Architektur ermöglicht eine gegenüber Pascal gesteigerte Effizienz und höhere Taktraten. Die GeForce GTX 1660 Super ist mit 6 GB Videospeicher mit der GDDR6-Spezifikation ausgestattet, der im Vergleich zu dem Speicher auf den Non-Super-Modellen wesentlich höher taktet.
Die hier angebotene GeForce GT 710 der Kepler-Generation mit komplett lüfterloser Silent-Kühlung eignet sich ideal zum Einsatz in Büro-Rechnern und kleinen HTPCs. Mit 954 MHz Taktfrequenz des passiv gekühlten GK208-Chips und dem 800 (effektiv 1.600) MHz schnellen DDR3-Speicher mit einer Kapazität von 1.024 MB ermöglicht die Zotac GeForce GT 710 ein reibungsloses Arbeiten oder die flüssige Bildwiedergabe von Multimedia-Daten. Dabei verbraucht die Karte lediglich rund 25 Watt, benötigt deshalb auch keinen zusätzlichen PCI-Anschluss vom Netzteil und nimmt mit ihren 14,6 cm Länge kaum Platz im Gehäuse ein, passt also auch in kompakte Cases. Ausserdem belegt sie lediglich einen Erweiterungsslot und bietet daher mehr Platz für andere Hardware. Mit der Unterstützung für DirectX 11, OpenGL 4.4, CUDA, HDCP sowie 3DVision kommt die GeForce GT 710 mit nahezu jedem modernen Video-Codec zurecht und spielt Film-Material unterschiedlichster Art flüssig ab. Als Anschlüsse stehen HDMI, DVI-D und VGA (D-Sub) zur Verfügung und verleihen dem Anwender somit grosse Flexibilität.
Die hier angebotene GeForce GT 710 der Kepler-Generation mit komplett lüfterloser Silent-Kühlung eignet sich ideal zum Einsatz in Büro-Rechnern und kleinen HTPCs. Mit 954 MHz Taktfrequenz des passiv gekühlten GK208-Chips und dem 800 (effektiv 1.600) MHz schnellen DDR3-Speicher mit einer Kapazität von 2.048 MB ermöglicht die Zotac GeForce GT 710 ein reibungsloses Arbeiten oder die flüssige Bildwiedergabe von Multimedia-Daten. Dabei verbraucht die Karte lediglich rund 25 Watt, benötigt deshalb auch keinen zusätzlichen PCI-Anschluss vom Netzteil und nimmt mit ihren 14,6 cm Länge kaum Platz im Gehäuse ein, passt also auch in kompakte Cases. Ausserdem belegt sie lediglich einen Erweiterungsslot und bietet daher mehr Platz für andere Hardware. Mit der Unterstützung für DirectX 11, OpenGL 4.4, CUDA, HDCP sowie 3DVision kommt die GeForce GT 710 mit nahezu jedem modernen Video-Codec zurecht und spielt Film-Material unterschiedlichster Art flüssig ab. Als Anschlüsse stehen HDMI, DVI-D und VGA (D-Sub) zur Verfügung und verleihen dem Anwender somit grosse Flexibilität.
Preis Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot


Bestenliste 2021: Zotac-Grafikkarte Testsieger (nicht von Stiftung Warentest)

Nachfolgend findest du die Bestenliste 2021 in der Kategorie Zotac-Grafikkarte. Diese umfasst nicht die Testsieger der Stiftung Warentest, welche in aufwändigen Untersuchungen ermittelt wurden. Die 6 besten Produkte haben wir für einen einfachen und unkomplizierten Vergleich noch einmal für dich in der zuvor aufgeführten Tabelle dargestellt. Falls du auf der Suche nach ausführlichen Testberichten oder Erfahrungsberichten zum Thema Zotac-Grafikkarte bist, müssen wir an dieser Stelle auf Fachzeitschriften verweisen.

Angebot
Zotac Geforce GT 710 (1GB), Grafikkarte
Die hier angebotene GeForce GT 710 der Kepler-Generation mit komplett lüfterloser Silent-Kühlung eignet sich ideal zum Einsatz in Büro-Rechnern und kleinen HTPCs. Mit 954 MHz Taktfrequenz des passiv gekühlten GK208-Chips und dem 800 (effektiv 1.600) MHz schnellen DDR3-Speicher mit einer Kapazität von 1.024 MB ermöglicht die Zotac GeForce GT 710 ein reibungsloses Arbeiten oder die flüssige Bildwiedergabe von Multimedia-Daten. Dabei verbraucht die Karte lediglich rund 25 Watt, benötigt deshalb auch keinen zusätzlichen PCI-Anschluss vom Netzteil und nimmt mit ihren 14,6 cm Länge kaum Platz im Gehäuse ein, passt also auch in kompakte Cases. Ausserdem belegt sie lediglich einen Erweiterungsslot und bietet daher mehr Platz für andere Hardware. Mit der Unterstützung für DirectX 11, OpenGL 4.4, CUDA, HDCP sowie 3DVision kommt die GeForce GT 710 mit nahezu jedem modernen Video-Codec zurecht und spielt Film-Material unterschiedlichster Art flüssig ab. Als Anschlüsse stehen HDMI, DVI-D und VGA (D-Sub) zur Verfügung und verleihen dem Anwender somit grosse Flexibilität.
Angebot
Zotac GeForce GT 1030 (2GB), Grafikkarte
Beschleunigen Sie Ihre gesamte Arbeit am PC mit der schnellen, leistungsstarken NVIDIA GeForce GT 1030-Grafikkarte. Dank der preisgekrönten NVIDIA Pascal-Architektur, der leistungsstarken Grafikengine und modernster Technologien erhalten Sie genau das Leistungsupgrade, das Sie für anspruchsvollste PC-Anwendungen benötigen.
Angebot
Zotac GeForce GTX 1660 Super AMP (6GB), Grafikkarte
Der auf der Turing-GPU-Architektur basierende TU116-Grafikchip ist das Herzstück der GTX 1660 Super und wird in einem 12-nm-Prozess hergestellt. Das geschrumpfte Herstellungsverfahren in Kombination mit der Turing-Architektur ermöglicht eine gegenüber Pascal gesteigerte Effizienz und höhere Taktraten. Die GeForce GTX 1660 Super ist mit 6 GB Videospeicher mit der GDDR6-Spezifikation ausgestattet, der im Vergleich zu dem Speicher auf den Non-Super-Modellen wesentlich höher taktet.
Angebot
Zotac GeForce GT 710 Zone Edition (1GB), Grafikkarte
Die hier angebotene GeForce GT 710 der Kepler-Generation mit komplett lüfterloser Silent-Kühlung eignet sich ideal zum Einsatz in Büro-Rechnern und kleinen HTPCs. Mit 954 MHz Taktfrequenz des passiv gekühlten GK208-Chips und dem 800 (effektiv 1.600) MHz schnellen DDR3-Speicher mit einer Kapazität von 1.024 MB ermöglicht die Zotac GeForce GT 710 ein reibungsloses Arbeiten oder die flüssige Bildwiedergabe von Multimedia-Daten. Dabei verbraucht die Karte lediglich rund 25 Watt, benötigt deshalb auch keinen zusätzlichen PCI-Anschluss vom Netzteil und nimmt mit ihren 14,6 cm Länge kaum Platz im Gehäuse ein, passt also auch in kompakte Cases. Ausserdem belegt sie lediglich einen Erweiterungsslot und bietet daher mehr Platz für andere Hardware. Mit der Unterstützung für DirectX 11, OpenGL 4.4, CUDA, HDCP sowie 3DVision kommt die GeForce GT 710 mit nahezu jedem modernen Video-Codec zurecht und spielt Film-Material unterschiedlichster Art flüssig ab. Als Anschlüsse stehen HDMI, DVI-D und VGA (D-Sub) zur Verfügung und verleihen dem Anwender somit grosse Flexibilität.
Angebot
Zotac GeForce GT 710 Zone Edition (2GB), Grafikkarte
Die hier angebotene GeForce GT 710 der Kepler-Generation mit komplett lüfterloser Silent-Kühlung eignet sich ideal zum Einsatz in Büro-Rechnern und kleinen HTPCs. Mit 954 MHz Taktfrequenz des passiv gekühlten GK208-Chips und dem 800 (effektiv 1.600) MHz schnellen DDR3-Speicher mit einer Kapazität von 2.048 MB ermöglicht die Zotac GeForce GT 710 ein reibungsloses Arbeiten oder die flüssige Bildwiedergabe von Multimedia-Daten. Dabei verbraucht die Karte lediglich rund 25 Watt, benötigt deshalb auch keinen zusätzlichen PCI-Anschluss vom Netzteil und nimmt mit ihren 14,6 cm Länge kaum Platz im Gehäuse ein, passt also auch in kompakte Cases. Ausserdem belegt sie lediglich einen Erweiterungsslot und bietet daher mehr Platz für andere Hardware. Mit der Unterstützung für DirectX 11, OpenGL 4.4, CUDA, HDCP sowie 3DVision kommt die GeForce GT 710 mit nahezu jedem modernen Video-Codec zurecht und spielt Film-Material unterschiedlichster Art flüssig ab. Als Anschlüsse stehen HDMI, DVI-D und VGA (D-Sub) zur Verfügung und verleihen dem Anwender somit grosse Flexibilität.
Angebot
Zotac AMP Box Mini (eGPU (Grafikkarte)), Externes Gehäuse
Beschleunigen Sie die Leistung und hauchen Sie bestehenden Systemen mit einer flexiblen und einfach zu bedienenden Lösung neues Leben ein. AMP Box Mini verwandelt jeden mit Thunderbolt 3 ausgestatteten Mini-PC, Notebook oder Desktop-PC in ein leistungsstarkes Game Ready oder VR Ready System mit einer kompatiblen Grafikkarte der neuesten Generation und bietet den zusätzlichen Grafikschub, den Sie für Spiele, Unterhaltung und kreative Arbeitsabläufe benötigen.
Angebot
PNY Grafikkarte Quadro P620 DVI V2 (2GB), Grafikkarte
Grafikkategorie: Professional/CAD, Formfaktor: Low-Profile, Slot Belegung: Single Slot, Grafikspeicher Grösse: 2 GB, Kühlungstyp: Aktiv, Schnittstelle Grafikkarte: PCI Express 3.0 x16, HDMI Anschlüsse: 0, Grafikfamilie: Nvidia Quadro.
Angebot
HP Grafikkarte AMD Radeon Pro WX 3100 4GB (4GB), Grafikkarte
HP Grafikkarte AMD Radeon Pro WX 3100 4GB 2TF08AA.
Angebot
PNY Grafikkarte Quadro P400 V2 (2GB), Grafikkarte
Grafikkategorie: Professional/CAD, Formfaktor: Low-Profile, Slot Belegung: Single Slot, Grafikspeicher Grösse: 2 GB, Kühlungstyp: Aktiv, Schnittstelle Grafikkarte: PCI Express 3.0 x16, HDMI Anschlüsse: 0, Grafikfamilie: Nvidia Quadro.
Angebot
PNY Grafikkarte Quadro P1000 V2 DVI (4GB), Grafikkarte
Grafikkategorie: Professional/CAD, Formfaktor: Low-Profile, Slot Belegung: Single Slot, Grafikspeicher Grösse: 4 GB, Kühlungstyp: Aktiv, Schnittstelle Grafikkarte: PCI Express 3.0 x16, HDMI Anschlüsse: 0, Grafikfamilie: Nvidia Quadro.
Angebot
PNY Grafikkarte NVIDIA Quadro P620 V2 PB 2GB (2GB), Grafikkarte
Grafikkategorie: Professional/CAD, Formfaktor: Low-Profile, Slot Belegung: Single Slot, Grafikspeicher Grösse: 2 GB, Kühlungstyp: Aktiv, Schnittstelle Grafikkarte: PCI Express 3.0 x16, HDMI Anschlüsse: 0, Grafikfamilie: Nvidia Quadro, Beide Brackets im Lieferumfang, inkl. 4x mDP zu DP Adapter.
Angebot
PNY Grafikkarte Quadro P400DVI V2 (2GB), Grafikkarte
Die Nvidia Quadro P400 kombiniert eine 256 CUDA Core Pascal GPU, Onboard-Speicher und fortschrittliche Display-Technologien, um eine erstaunliche Leistung für eine Reihe von professionellen Anwendungen zu liefern. 2 GB ultraschneller GPU-Speicher ermöglichen die mühelose Erstellung komplexer 2D- und 3D-Modelle und ein Low-Profile Formfaktor sorgt für Kompatibilität mit den meisten platz- und leistungsbeschränkten Gehäusen.Die Unterstützung von bis zu drei 4K-Displays ([email protected]) mit HDR bietet einen weitläufigen visuellen Arbeitsbereich, in dem Sie Ihre Kreationen in atemberaubendem Detail betrachten können.Quadro Karten sind für viele professionelle Applikationen zertifiziert, getestet von den führenden Workstation-Herstellern und sie werden von einem globalen Spezialistenteam unterstützt. Das gibt Ihnen die Sicherheit, das tollste aus ihrer Arbeit herauszuholen. Egal, ob sie revolutionäre Produkte entwickeln oder spektakuläre, lebendige Bilder erzeugen. Die Quadro gibt ihnen die perfekte Leistung hierfür.
Angebot
Zotac GeForce GT 730 Zone Edition 4GB DDR3 Grafikkarte LP DVI/HDMI/VGA
• GeForce GT 730, PCI-Express 2.0, passiv gekühlt • 4.096 MB DDR3-RAM (64bit Speicherinterface) • Core/Memorytakt: 902/1600MHz • DVI/HDMI/VGA • Treiber für Windows XP/Vista/7/8/8.1/10 - Retail Version
Angebot
Dell Grafikkarte NVIDIA Quadro P400 2GB HH (2GB), Grafikkarte
DELL Grafikkarte NVIDIA Quadro P400 low profile, Kühlungstyp: Aktiv, Grafikfamilie: Nvidia Quadro, Grafikspeicher Grösse: 2 GB, Slot Belegung: 1 ×, Grafikkategorie: Professional/CAD, Formfaktor: Low-Profile, Schnittstelle Grafikkarte: PCI Express 3.0 x16, 15NJV.
Angebot
Dell Grafikkarte NVIDIA Quadro P1000 4GB HH (4GB), Grafikkarte
DELL Grafikkarte NVIDIA Quadro P1000 low profile, Kühlungstyp: Aktiv, Grafikfamilie: Nvidia Quadro, Grafikspeicher Grösse: 4 GB, Slot Belegung: 1 ×, Grafikkategorie: Professional/CAD, Formfaktor: Low-Profile, Schnittstelle Grafikkarte: PCI Express 3.0 x16, NW2NR.

Eine eventuell vorhandene Bestenliste der Stiftung Warentest für Zotac-Grafikkarte ist eine große Hilfe für jeden, der die besten Produkte in dieser Kategorie kaufen möchte. Insbesondere den ausgewiesenen Testsiegern solltest du beim Kaufprozess und bei der Produktrecherche eine hohe Beachtung schenken. Unsere Empfehlung: schaue dir verschiedene Produkte aus der Bestenliste an und führe einen Vergleich durch. Darüber hinaus können wir dir empfehlen die Bewertungen und Rezensionen der Kunden zu lesen, um die besten Produkte zu ermitteln.


Zotac-Grafikkarte kaufen – unsere Tipps & Empfehlungen

Für alle, die Zotac-Grafikkarte kaufen möchten, haben wir in diesem Abschnitt einen kleinen Kaufratgeber verfasst. Dieser Ratgeber enthält die wichtigsten Kriterien in Form einer Checkliste, die man grundsätzlich bei der Auswahl bzw. beim Kaufen berücksichtigen sollte. Wenn du die Checkliste von unseren Experten beachtest, wirst du mit Sicherheit ein gutes Produkt in der Kategorie Zotac-Grafikkarte finden.

  • Hersteller: Gibt es renommierte Hersteller oder bekannte Marken für Zotac-Grafikkarte?
  • Testberichte: Existieren informative & fundierte Testberichte zum Thema?
  • Kundenbewertungen: Sind Rezensionen von Leuten verfügbar, welche das Produkt gekauft und getestet haben?
  • Produktabmessungen: Welche Maße werden benötigt bzw. sind überhaupt möglich?
  • Stiftung Warentest: Welches aktuelle Testergebnis hat die Verbraucherorganisation zu Zotac-Grafikkarte veröffentlicht?
  • Testergebnisse: Welche Modelle sind in der Produktgruppe Zotac-Grafikkarte Testsieger geworden?
  • Preis: Wie viel Budget hast du für Zotac-Grafikkarte zur Verfügung?
  • Vergleich: Abschließend empfehlen wir einen umfangreichen Preisvergleich durchzuführen!

Bei der oben aufgeführten Checkliste solltest du insbesondere die Testergebnisse der Stiftung Warentest berücksichtigen. Die Testberichte und Testsieger der Verbraucherorganisation zum Thema Zotac-Grafikkarte können ein wichtiger Hinweisgeber auf der Suche nach dem besten Produkt sein. Unsere Empfehlung: für die Produktbewertung solltest du dir mehr als ein Produkt kaufen, um diese dann direkt miteinander vergleichen zu können. Auf diese Weise kannst du deinen eigenen Vergleichstest zu Hause durchführen und deinen individuellen Testsieger identifizieren.


Weitere Quellen & Informationen zu Zotac-Grafikkarte

Neben den zusammengefassten Informationen auf unserer Seite solltest du auch direkt auf der Webseite der Stiftung Warentest nach Testberichten zu Zotac-Grafikkarte suchen. Nachfolgend findest du eine Auflistung der Webseiten, die die besten Informationen und Artikel zum Thema bzw. den Produkten zur Verfügung stellen.

Warum solltest du dir die zuvor aufgezählten Quellen zum Thema Zotac-Grafikkarte anschauen? Hierfür sprechen gleich mehrere Gründe: als unabhängige Verbraucherorganisation testet die Stiftung Warentest eine Vielzahl an Produkten bei Laborbedingungen unter Berücksichtigung von objektiven Kriterien. Folglich sind die Testergebnisse äußerst robust und es ist empfehlenswert einen Blick auf die Testsieger zu werfen.

Darüber hinaus lassen sich auf Frage-Antwort-Portalen (wie zum Beispiel gutefrage.net) oftmals hilfreiche und weiterführende Informationen finden. Für die Produktgruppe Zotac-Grafikkarte sind bereits einige Kundenbewertungen und Empfehlungen vorhanden. Da es sich hierbei um Meinungen von echten Käufern mir Praxiserfahrung zum Produkt handelt, sind die Informationen sehr wertvoll.

Weitere themenrelevante und hilfreiche Artikel, die von unseren Experten geschrieben wurden, sind nachfolgend aufgeführt:


Hilfreiche YouTube-Videos zu Zotac-Grafikkarte

[relatedYouTubeVideos relation=“keywords“ terms=“Zotac-Grafikkarte“ max=“2″ class=“horizontal center bg-white“]

Mittlerweile veröffentlich die Stiftung Warentest auch regelmäßig Videos von Produkttests auf YouTube – also beispielsweise Testberichte zu Zotac-Grafikkarte in Videoform. Ein in diesem Zusammenhang passendes Review-Video haben wir oben für dich bereitgestellt. Unsere Empfehlung: um qualitativ hochwertige Inhalte zur aktuellen Produktkategorie zu finden, suche am besten auf YouTube nach „Zotac-Grafikkarte Test“!


Zusammenfassung & Fazit

Auf der Suche nach dem besten Zotac-Grafikkarte sind die Testsieger der Stiftung Warentest eine gute Empfehlung, die du beim Produktvergleich berücksichtigen solltest. Insbesondere aufgrund der großen Anzahl an unterschiedlichen Produkten und Herstellern empfehlen wir vor dem Kauf verschiedene Erfahrungsberichte zu lesen. Neben den Testberichten der Stiftung Warentest sind in den meisten Fällen auch Bewertungen von anderen Fachzeitschriften vorhanden (wie beispielsweise von Ökotest). Wenn du mehrere Zotac-Grafikkarte Tests findest, macht es Sinn einen Vergleich der jeweiligen Testsieger aus den Praxistests durchzuführen.

Bei den veröffentlichen Bestenlisten solltest du immer auf das Jahr der Veröffentlichung achten (Stichwort Aktualität). Wenn du mit alten Bestenlisten zu Zotac-Grafikkarte arbeitest, könnte es passieren, dass du bedingt durch die veralteten Informationen nicht das beste Produkt findest. Daher unser letzter Tipp: suche immer nach Informationen zum Testsieger aus dem aktuellen Jahr – bestenfalls in Kombination mit einem ausführlichen Testbericht.

312 Besucher haben unseren Ratgeber im Durchschnitt mit 4.14 von 5 Punkten bewertet.

Schreibe einen Kommentar