Autoradio ohne Navi

Autoradio ohne Navi Test 2021 • die 6 besten im Vergleich

Auf dieser Seite findest du die Testsieger aus der Kategorie Autoradio ohne Navi (nicht von der Stiftung Warentest) – dargestellt in einem übersichtlichen Vergleich. Die Testergebnisse basieren auf umfangreichen Praxistests der Produkte unter Laborbedingungen. Sofern die Verbraucherorganisation keinen Autoradio ohne Navi Test durchgeführt hat, haben wir Informationen aus vergleichbaren Quellen, wie zum Beispiel von Ökotest, bezogen und aggregiert.

Getestete Produkte
41
Investierte Stunden
79
Ausgewertete Studien
4
Gelesene Rezensionen
816

Neben der Bestenliste findest du auf dieser Seite ebenfalls einen kleinen Kaufratgeber sowie ein interessantes Video zum Thema Autoradio ohne Navi. Darüber hinaus haben wir Testberichte (falls vorhanden von der Stiftung Warentest oder Ökotest) und günstige Angebote für dich verlinkt.

Testsieger
Preis-Leistung
MD-200 2G BT Autoradio MD-210 BT RDS Autoradio Essen 170 Autoradio Autoradio DPX-5200BT 2 DIN RMD-Sender-One Autoradio
Modell MD-200 2G BT Autoradio MD-210 BT RDS Autoradio Essen 170 Autoradio Autoradio DPX-5200BT 2 DIN RMD-Sender-One Autoradio
Testergebnis
Platz 1 1,2 SEHR GUT
Platz 2 1,5 SEHR GUT
Platz 3 1,7 SEHR GUT
Platz 4 2,1 GUT
Platz 5 2,6 GUT
Eigenschaften
Das auna MD-200 2G BT ist ein kluges Autoradio, das die Zeichen der Zeit erkannt und sich auf die Kooperation mit tragbaren Audiokomponenten spezialisiert hat.An erster Stelle ist die Bluetooth-Konnektivität zu nennen. Sie erlaubt den Anschluss von Smartphones und Tablets per Funkverbindung und entlastet Fahrer und Mitfahrer von lästigem Kabelwirrwarr. Geht ein Anruf ein, kann dieser dank integriertem Mikrofon mit dem Autoradio angenommen werden.Die mediale Moderne begrüßt das Gerät außerdem mit drei weiteren, frontseitig verbauten Schnittstellen. USB- und SD-Slots erschließen die MP3-Bibliotheken von Massenspeichern wie SD-Karten, USB-MP3-Playern und USB-Sticks. Alle anderen Audioquellen - vom CD-Player, auf den das Gerät bewusst verzichtet, über den Laptop bis hin zu Tablet-PCs - finden im Klinken-AUX-Eingang eine passendeAnlaufstelle.Vervollständigt wird das digitale Funktionsensemble des auna Autoradios von einem UKW-Radiotuner, der sich bis zu 18 Sender ins Gedächtnis rufen kann.Der konsequente Verzicht auf einen CD-Player und ein Kassettendeck bringt den deutlich sichtbaren Vorteil mit sich, dass mechanische Verschleißteile entfallen und die Lebensdauer des Gerätes so verlängert wird. Ein anderer Vorzug dieses Ansatzes besteht naturgemäß in einem Preisvorteil, der an den Kunden weitergereicht werden kann.Mit 4 x 75W max. überragt das auna MD-200 2G BT seine unmittelbaren Konkurrenten und stellt sogar Anschluss an deutlich höherpreisige Marktteilnehmer her. Über entsprechende Line-Ausgänge verbündet sich das Gerät mit 2- oder 4-Kanal-Endstufen, um ein noch höheres Leistungslevel zu erzielen.Eine schnittige, verständig gegliederte Benutzeroberfläche und ein 3-farbig einstellbares, großformatiges Display geben jederzeit und insbesondere nächtens souveränen Zugriff auf das Funktionsspektrum des Autoradio.Bitte beachten Sie, dass das Gerät nicht über einen CD-Player verfügt.
Das auna MD-210 BT RDS ist pfiffiges Autoradio, das die Zeichen der Zeit erkannt und sich auf die Kooperation mit tragbaren Audiokomponenten sowie Musikstreaming spezialisiert hat.Die mediale Moderne begrüßt das Gerät mit gleich drei - zugänglichen frontseitig verbauten Anschlüssen. USB- und SD-Slots erschließen die MP3-Bibliotheken von Datenträgern wie Speicherkarten, MP3-Playern und USB-Sticks. Alle anderen Audioquellen - vom CD-Player bis hin zum Mobiltelefon - finden mit dem AUX-Eingang die passende Anlaufstelle. Hervorzuheben ist vor allem die Bluetooth-Schnittstelle, die nach intuitiver Kopplung mit z.B. Smartphone, Laptop oder Tablet, den Musik-Streaming-Dienst aufnimmt oder sich der Unterstützung bei Freisprechanwendungen widmet. Dank integriertem Mikrofon, werden dafür keine weiteren Zukäufe notwendig. Vervollständigt wird das Funktionsensemble des auna-Autoradios von einem UKW-Radiotuner, der bis zu 30 Senderspeicherplätze und RDS-Unterstützung bietet.Der konsequente Verzicht auf einen CD-Player bringt den Vorteil einer geringen Einbautiefe mit sich. Außerdem entfallen mechanische Verschleißteile - dadurch wird die Lebensdauer des Gerätes verlängert. Ein anderer Vorzug dieses Ansatzes besteht naturgemäß in einem Preisvorteil, der an den Kunden weitergereicht werden kann.Die 4 x 75 Watt max. Leistung versorgen das auna MD-210 BT RDS mit genügend Leistung um auch die unmittelbare Konkurrenz in Schach zu halten. Über entsprechende Line-Ausgänge verbündet sich das Gerät mit 2- oder 4-Kanal-Endstufen, um ein noch höheres Leistungslevel abzudecken.Die aufgeräumte Bedienungssektion gibt jederzeit direkten Zugriff auf alle Funktionen und lässt sich wahlweise auch über die mitgelieferte Fernbedienung steuern. Die Tasten strahlen mit einer blauen LED-Hintergrundbeleuchtung während das Display mit weißer Beleuchtung glänzt.Bitte beachten Sie, dass das Gerät nicht über einen CD/DVD-Laufwerk verfügt.
Blaupunkt ESSEN 170 Autoradio Anschluss für Lenkradfernbedienung.
Optisches Laufwerk: CD-Player, Verbindungsmöglichkeiten: Bluetooth; USB; 3,5 mm Klinke, Radio Tuner: AM; FM, Frontanschlüsse: 1x USB 2.0; AUX-Eingang; 3.5 mm Klinke, Bluetooth, Autoradio Einbaugrösse:
Das auna RMD-Sender-One ist ein Retro-Autoradio, welches sich trotz nostalgischen Designs auf den Umgang mit modernen und unterschiedlichsten Audiokomponenten spezialisiert hat.Zu diesem Zwecke bringt das auna RMD-Sender-One Autoradio versteckte USB- und SD-Ports mit, über die MP3-Titel von portablen Audiogeräten wie MP3-Player, USB-Stick und SD-Speicherkarte kurzerhand direkt abgespielt werden können.Darüber hinaus verbirgt sich hinter dem Bedienteil ein MP3-fähiger CD-Player, der unter anderem auch wiederbeschreibbare CDs (CD-RW) liest. Dank Bluetooth-Schnittstelle und integriertem Mikrofon, lässt sich das Gerät unkompliziert als Freisprechanlage nutzen. Vervollständigt wird das smarte Funktionspaket des Autoradios durch einen UKW/MW-Radioempfänger mit RDS-Funktion, der das Senderspektrum mit 18 UKW sowie 6 MW Senderspeichern organisiert.Über entsprechende Line-Ausgänge verbündet sich das Gerät mit 2- oder 4-Kanal-Endstufen, um ein noch höheres Leistungslevel zu erzielen.Die Bedienung des klassischen Autoradios RMD-Sender-One geht dank einer übersichtlichen Bediensektion und dem beleuchteten LCD-Display besonders leicht und zudem verkehrssicher von der Hand.
Preis Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot


Bestenliste 2021: Autoradio ohne Navi Testsieger (nicht von Stiftung Warentest)

Nachfolgend findest du die Bestenliste 2021 in der Kategorie Autoradio ohne Navi. Diese umfasst nicht die Testsieger der Stiftung Warentest, welche in aufwändigen Untersuchungen ermittelt wurden. Die 6 besten Produkte haben wir für einen einfachen und unkomplizierten Vergleich noch einmal für dich in der zuvor aufgeführten Tabelle dargestellt. Falls du auf der Suche nach ausführlichen Testberichten oder Erfahrungsberichten zum Thema Autoradio ohne Navi bist, müssen wir an dieser Stelle auf Fachzeitschriften verweisen.

Angebot
MD-200 2G BT Autoradio
Das auna MD-200 2G BT ist ein kluges Autoradio, das die Zeichen der Zeit erkannt und sich auf die Kooperation mit tragbaren Audiokomponenten spezialisiert hat.An erster Stelle ist die Bluetooth-Konnektivität zu nennen. Sie erlaubt den Anschluss von Smartphones und Tablets per Funkverbindung und entlastet Fahrer und Mitfahrer von lästigem Kabelwirrwarr. Geht ein Anruf ein, kann dieser dank integriertem Mikrofon mit dem Autoradio angenommen werden.Die mediale Moderne begrüßt das Gerät außerdem mit drei weiteren, frontseitig verbauten Schnittstellen. USB- und SD-Slots erschließen die MP3-Bibliotheken von Massenspeichern wie SD-Karten, USB-MP3-Playern und USB-Sticks. Alle anderen Audioquellen - vom CD-Player, auf den das Gerät bewusst verzichtet, über den Laptop bis hin zu Tablet-PCs - finden im Klinken-AUX-Eingang eine passendeAnlaufstelle.Vervollständigt wird das digitale Funktionsensemble des auna Autoradios von einem UKW-Radiotuner, der sich bis zu 18 Sender ins Gedächtnis rufen kann.Der konsequente Verzicht auf einen CD-Player und ein Kassettendeck bringt den deutlich sichtbaren Vorteil mit sich, dass mechanische Verschleißteile entfallen und die Lebensdauer des Gerätes so verlängert wird. Ein anderer Vorzug dieses Ansatzes besteht naturgemäß in einem Preisvorteil, der an den Kunden weitergereicht werden kann.Mit 4 x 75W max. überragt das auna MD-200 2G BT seine unmittelbaren Konkurrenten und stellt sogar Anschluss an deutlich höherpreisige Marktteilnehmer her. Über entsprechende Line-Ausgänge verbündet sich das Gerät mit 2- oder 4-Kanal-Endstufen, um ein noch höheres Leistungslevel zu erzielen.Eine schnittige, verständig gegliederte Benutzeroberfläche und ein 3-farbig einstellbares, großformatiges Display geben jederzeit und insbesondere nächtens souveränen Zugriff auf das Funktionsspektrum des Autoradio.Bitte beachten Sie, dass das Gerät nicht über einen CD-Player verfügt.
Angebot
MD-210 BT RDS Autoradio
Das auna MD-210 BT RDS ist pfiffiges Autoradio, das die Zeichen der Zeit erkannt und sich auf die Kooperation mit tragbaren Audiokomponenten sowie Musikstreaming spezialisiert hat.Die mediale Moderne begrüßt das Gerät mit gleich drei - zugänglichen frontseitig verbauten Anschlüssen. USB- und SD-Slots erschließen die MP3-Bibliotheken von Datenträgern wie Speicherkarten, MP3-Playern und USB-Sticks. Alle anderen Audioquellen - vom CD-Player bis hin zum Mobiltelefon - finden mit dem AUX-Eingang die passende Anlaufstelle. Hervorzuheben ist vor allem die Bluetooth-Schnittstelle, die nach intuitiver Kopplung mit z.B. Smartphone, Laptop oder Tablet, den Musik-Streaming-Dienst aufnimmt oder sich der Unterstützung bei Freisprechanwendungen widmet. Dank integriertem Mikrofon, werden dafür keine weiteren Zukäufe notwendig. Vervollständigt wird das Funktionsensemble des auna-Autoradios von einem UKW-Radiotuner, der bis zu 30 Senderspeicherplätze und RDS-Unterstützung bietet.Der konsequente Verzicht auf einen CD-Player bringt den Vorteil einer geringen Einbautiefe mit sich. Außerdem entfallen mechanische Verschleißteile - dadurch wird die Lebensdauer des Gerätes verlängert. Ein anderer Vorzug dieses Ansatzes besteht naturgemäß in einem Preisvorteil, der an den Kunden weitergereicht werden kann.Die 4 x 75 Watt max. Leistung versorgen das auna MD-210 BT RDS mit genügend Leistung um auch die unmittelbare Konkurrenz in Schach zu halten. Über entsprechende Line-Ausgänge verbündet sich das Gerät mit 2- oder 4-Kanal-Endstufen, um ein noch höheres Leistungslevel abzudecken.Die aufgeräumte Bedienungssektion gibt jederzeit direkten Zugriff auf alle Funktionen und lässt sich wahlweise auch über die mitgelieferte Fernbedienung steuern. Die Tasten strahlen mit einer blauen LED-Hintergrundbeleuchtung während das Display mit weißer Beleuchtung glänzt.Bitte beachten Sie, dass das Gerät nicht über einen CD/DVD-Laufwerk verfügt.
Angebot
Essen 170 Autoradio
Blaupunkt ESSEN 170 Autoradio Anschluss für Lenkradfernbedienung.
Angebot
Autoradio DPX-5200BT 2 DIN
Optisches Laufwerk: CD-Player, Verbindungsmöglichkeiten: Bluetooth; USB; 3,5 mm Klinke, Radio Tuner: AM; FM, Frontanschlüsse: 1x USB 2.0; AUX-Eingang; 3.5 mm Klinke, Bluetooth, Autoradio Einbaugrösse:
Angebot
RMD-Sender-One Autoradio
Das auna RMD-Sender-One ist ein Retro-Autoradio, welches sich trotz nostalgischen Designs auf den Umgang mit modernen und unterschiedlichsten Audiokomponenten spezialisiert hat.Zu diesem Zwecke bringt das auna RMD-Sender-One Autoradio versteckte USB- und SD-Ports mit, über die MP3-Titel von portablen Audiogeräten wie MP3-Player, USB-Stick und SD-Speicherkarte kurzerhand direkt abgespielt werden können.Darüber hinaus verbirgt sich hinter dem Bedienteil ein MP3-fähiger CD-Player, der unter anderem auch wiederbeschreibbare CDs (CD-RW) liest. Dank Bluetooth-Schnittstelle und integriertem Mikrofon, lässt sich das Gerät unkompliziert als Freisprechanlage nutzen. Vervollständigt wird das smarte Funktionspaket des Autoradios durch einen UKW/MW-Radioempfänger mit RDS-Funktion, der das Senderspektrum mit 18 UKW sowie 6 MW Senderspeichern organisiert.Über entsprechende Line-Ausgänge verbündet sich das Gerät mit 2- oder 4-Kanal-Endstufen, um ein noch höheres Leistungslevel zu erzielen.Die Bedienung des klassischen Autoradios RMD-Sender-One geht dank einer übersichtlichen Bediensektion und dem beleuchteten LCD-Display besonders leicht und zudem verkehrssicher von der Hand.
Angebot
Kenwood KMM-203 Autoradio 100101
Digital Media Receiver mit iPod-Steuerung
Angebot
Neotone KDW-N9060 Autoradio (2 Din, Android, mit Navi, für VW Golf 7)
Audio- und Videowiedergabe Laufwerk , CD-Laufwerk, Datenträgerformate integrierter Medienplayer , CD DVD, Wiedergabeformate , JPEG BMP PNG MP3 FLAC WAV MPEG-4 MOV MKV M4V, Netzwerk- und Verbindungsarten Musik-Streaming , Spotify Amazon Music Deezer Google Play Music TuneIn YouTube, Bluetooth-Version , 4.0, Allgemein Typ Display , LED, Funktionen , Navigation Touch-Display Freisprechfunktion Automatischer Sendersuchlauf Digitaluhr Display mit Uhranzeige Displaybeleuchtung, Lieferumfang , Antenne Bedienungsanleitung Fernbedienung Entriegelungsschlüssel, Ausstattung , ISO-Anschlusskabel Tastenbeleuchtung Eingang für KFZ-spezifische Lenkradfernbedienung Loudness-Schaltung Telefonstummschaltung (Telephone Mute), Größe Schacht , DIN 2, Bildschirmdiagonale in Zoll , 9 ", Farbe Farbe , schwarz, Anschlüsse Anzahl USB-Anschlüsse , 1, Typ Cardreader , microSD, Maße & Gewicht Breite , 33 cm, Höhe , 24,7 cm, Tiefe , 13,2 cm, Gewicht , 1,29 kg,
Angebot
Kenwood KDC-261UB Autoradio 11008
USB/CD-Receiver mit iPod-Steuerung und blauer Tastenbeleuchtung
Angebot
Kenwood KDC-110UB Autoradio 99939
USB / CD-Receiver mit blauer Tastenbeleuchtung
Angebot
Sony DSXM80UC Autoradio (UKW mit RDS, 55 W)
Audio- und Videowiedergabe Gesamtleistung (RMS) , 55 W, Klangeffekte , DSEE Digital Sound Enhancement Engine ClearAudio+, Wiedergabeformate , MP3 WMA FLAC AAC WAV, Radiofunktionen , UKW mit RDS, Musikleistung maximal , 220 W, Netzwerk- und Verbindungsarten Bluetooth-Version , 2.0, Allgemein Funktionen , Jukebox-Funktion mit Equalizern USB-Audiowiedergabe Freisprechfunktion, Lieferumfang , Montagezubehör Fernbedienung, Ausstattung , Tastenbeleuchtung, Größe Schacht , DIN 1, Anschlüsse Anzahl Vorverstärker-Ausgänge , 3, Farbe Farbe , schwarz, Netzwerk- und Verbindungsarten Netzwerkstandard , Bluetooth, Anschlüsse Typ Audio-Anschluss , AUX, Anzahl AUX-Anschlüsse , 1, Anzahl USB-Anschlüsse , 2, Anzahl USB-2.0-Anschlüsse , 2, Maße & Gewicht Breite , 17,8 cm, Höhe , 5 cm, Tiefe , 17,7 cm, Gewicht , 1 kg,
Angebot
Sony »DSXM80UC« Autoradio (UKW mit RDS, 55 W)
Audio- und Videowiedergabe Gesamtleistung (RMS) , 55 W, Klangeffekte , DSEE Digital Sound Enhancement Engine ClearAudio+, Wiedergabeformate , MP3 WMA FLAC AAC WAV, Radiofunktionen , UKW mit RDS, Musikleistung maximal , 220 W, Netzwerk- und Verbindungsarten Bluetooth-Version , 2.0, Allgemein Funktionen , Jukebox-Funktion mit Equalizern USB-Audiowiedergabe Freisprechfunktion, Lieferumfang , Montagezubehör Fernbedienung, Ausstattung , Tastenbeleuchtung, Größe Schacht , DIN 1, Anschlüsse Anzahl Vorverstärker-Ausgänge , 3, Farbe Farbe , schwarz, Netzwerk- und Verbindungsarten Netzwerkstandard , Bluetooth, Anschlüsse Typ Audio-Anschluss , AUX, Anzahl AUX-Anschlüsse , 1, Anzahl USB-Anschlüsse , 2, Anzahl USB-2.0-Anschlüsse , 2, Maße & Gewicht Breite , 17,8 cm, Höhe , 5 cm, Tiefe , 17,7 cm, Gewicht , 1 kg,
Angebot
Kenwood Autoradio KDC-130 CD, MP3, USB, Aux, Display weiß-rot
Neben einer möglichst klangvollen Musikwiedergabe erwarten Autofahrer von einem modernen Autoradio eine einfache und nicht vom Verkehrsgeschehen ablenkende Bedienung. Der neue CD-Receiver KDC-130U kommt diesem Ideal sehr nahe: Die 'VA'-Technologie der LC-Displays ermöglicht besonders hohe Kontraste und lässt sich somit in jeder Situation optimal ablesen. Mit insgesamt 13 Segmenten und 12mm Höhe werden alle nötigen Infos übersichtlich und angenehm groß dargestellt. definitiv problemlos auf einen Blick ablesen. Dazu überzeugt das neue Einstiegsmodell mit einem prallen Ausstattungspaket: CD-Player und Hochleistungstuner sind werkseitig an Bord, für analoge und digitale Zuspieler stehen an der Gerätefront ein AUX-Eingang und ein USB-Port parat. Für optimale Klangqualität sorgen neben "EQ Pro" eine semiparametrischen dreibändigen Klangregelung und sieben Klangspeicher. Dazu ermöglicht die neue "Drive EQ"-Funktion automatische Klangkorrekturen in Abhängigkeit der eingestellten Lautstärke. Da Wind- und Fahrgeräusche die Musik insbesondere bei leiseren Wiedergabepegeln stören, kompensiert Kenwoods "Drive EQ" diese Einflüsse durch gezielte Korrekturen. Verbessert wurde auch die elektronische Klangpolitur für komprimierte Digitalsignale. Die "Sound Reconstruction" Technologie arbeitet die durch Datenkomprimierung verloren gegangene Signalanteile auf und das bei allen Bitraten. Die 'VA'-Technologie der LC-Displays der Kenwood CD-Receiver ermöglicht besonders hohe Kontraste und lässt sich auch bei schwierigen Lichtbedingungen hervorragend ablesen. Mit insgesamt 13 Segmenten und 12 mm Höhe werden alle nötigen Infos übersichtlich und angenehm groß dargestellt. Über den USB-Anschluss lassen sich Audiodateien in den Formaten MP3 / WMA oder WAV abspielen. So lässt sich Musik im FLAC-Format völlig originalgetreu wiedergeben."Weißes LC-Display mit großen, 13-stelligen Anzeigesegmenten Frontseitiger USB-Anschluss mit 1 A Ladefunktion und AUX-Eingang Integrierter Decoder zum Abspielen von MP3, WMA, WAV- und FLAC-Audiofiles (nur von USB) Semiparametrische 3-Band Klangregelung und 7 vorprogrammierte Klangmuster 3-stufiger Bass Boost- und 2-stufige Loudness-Funktion Umschaltbarer Vorverstärkerausgang (Rear/Sub) mit 2,5 V Ausgangspegel max. Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt Besonders niedriger Stromverbrauch (unter 1 mA) bei ausgeschalteter Zündung (ACC OFF) Abnehmbares Bedienteil mit roter Tastenbeleuchtung
Angebot
Kenwood Autoradio KDC-130 CD, MP3, USB, Aux, Display weiß-grün
Neben einer möglichst klangvollen Musikwiedergabe erwarten Autofahrer von einem modernen Autoradio eine einfache und nicht vom Verkehrsgeschehen ablenkende Bedienung. Der neue CD-Receiver KDC-130U kommt diesem Ideal sehr nahe: Die 'VA'-Technologie der LC-Displays ermöglicht besonders hohe Kontraste und lässt sich somit in jeder Situation optimal ablesen. Mit insgesamt 13 Segmenten und 12mm Höhe werden alle nötigen Infos übersichtlich und angenehm groß dargestellt. definitiv problemlos auf einen Blick ablesen. Dazu überzeugt das neue Einstiegsmodell mit einem prallen Ausstattungspaket: CD-Player und Hochleistungstuner sind werkseitig an Bord, für analoge und digitale Zuspieler stehen an der Gerätefront ein AUX-Eingang und ein USB-Port parat. Für optimale Klangqualität sorgen neben "EQ Pro" eine semiparametrischen dreibändigen Klangregelung und sieben Klangspeicher. Dazu ermöglicht die neue "Drive EQ"-Funktion automatische Klangkorrekturen in Abhängigkeit der eingestellten Lautstärke. Da Wind- und Fahrgeräusche die Musik insbesondere bei leiseren Wiedergabepegeln stören, kompensiert Kenwoods "Drive EQ" diese Einflüsse durch gezielte Korrekturen. Verbessert wurde auch die elektronische Klangpolitur für komprimierte Digitalsignale. Die "Sound Reconstruction" Technologie arbeitet die durch Datenkomprimierung verloren gegangene Signalanteile auf und das bei allen Bitraten. Die 'VA'-Technologie der LC-Displays der Kenwood CD-Receiver ermöglicht besonders hohe Kontraste und lässt sich auch bei schwierigen Lichtbedingungen hervorragend ablesen. Mit insgesamt 13 Segmenten und 12 mm Höhe werden alle nötigen Infos übersichtlich und angenehm groß dargestellt. Über den USB-Anschluss lassen sich Audiodateien in den Formaten MP3 / WMA oder WAV abspielen. So lässt sich Musik im FLAC-Format völlig originalgetreu wiedergeben."Weißes LC-Display mit großen, 13-stelligen Anzeigesegmenten Frontseitiger USB-Anschluss mit 1 A Ladefunktion und AUX-Eingang Integrierter Decoder zum Abspielen von MP3, WMA, WAV- und FLAC-Audiofiles (nur von USB) Semiparametrische 3-Band Klangregelung und 7 vorprogrammierte Klangmuster 3-stufiger Bass Boost- und 2-stufige Loudness-Funktion Umschaltbarer Vorverstärkerausgang (Rear/Sub) mit 2,5 V Ausgangspegel max. Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt Besonders niedriger Stromverbrauch (unter 1 mA) bei ausgeschalteter Zündung (ACC OFF) Abnehmbares Bedienteil mit grüner Tastenbeleuchtung
Angebot
Kenwood Autoradio KDC-130 CD, MP3, USB, Aux, Display weiß-blau
Neben einer möglichst klangvollen Musikwiedergabe erwarten Autofahrer von einem modernen Autoradio eine einfache und nicht vom Verkehrsgeschehen ablenkende Bedienung. Der neue CD-Receiver KDC-130U kommt diesem Ideal sehr nahe: Die 'VA'-Technologie der LC-Displays ermöglicht besonders hohe Kontraste und lässt sich somit in jeder Situation optimal ablesen. Mit insgesamt 13 Segmenten und 12mm Höhe werden alle nötigen Infos übersichtlich und angenehm groß dargestellt. definitiv problemlos auf einen Blick ablesen. Dazu überzeugt das neue Einstiegsmodell mit einem prallen Ausstattungspaket: CD-Player und Hochleistungstuner sind werkseitig an Bord, für analoge und digitale Zuspieler stehen an der Gerätefront ein AUX-Eingang und ein USB-Port parat. Für optimale Klangqualität sorgen neben "EQ Pro" eine semiparametrischen dreibändigen Klangregelung und sieben Klangspeicher. Dazu ermöglicht die neue "Drive EQ"-Funktion automatische Klangkorrekturen in Abhängigkeit der eingestellten Lautstärke. Da Wind- und Fahrgeräusche die Musik insbesondere bei leiseren Wiedergabepegeln stören, kompensiert Kenwoods "Drive EQ" diese Einflüsse durch gezielte Korrekturen. Verbessert wurde auch die elektronische Klangpolitur für komprimierte Digitalsignale. Die "Sound Reconstruction" Technologie arbeitet die durch Datenkomprimierung verloren gegangene Signalanteile auf und das bei allen Bitraten. Die 'VA'-Technologie der LC-Displays der Kenwood CD-Receiver ermöglicht besonders hohe Kontraste und lässt sich auch bei schwierigen Lichtbedingungen hervorragend ablesen. Mit insgesamt 13 Segmenten und 12 mm Höhe werden alle nötigen Infos übersichtlich und angenehm groß dargestellt. Über den USB-Anschluss lassen sich Audiodateien in den Formaten MP3 / WMA oder WAV abspielen. So lässt sich Musik im FLAC-Format völlig originalgetreu wiedergeben."Weißes LC-Display mit großen, 13-stelligen Anzeigesegmenten Frontseitiger USB-Anschluss mit 1 A Ladefunktion und AUX-Eingang Integrierter Decoder zum Abspielen von MP3, WMA, WAV- und FLAC-Audiofiles (nur von USB) Semiparametrische 3-Band Klangregelung und 7 vorprogrammierte Klangmuster 3-stufiger Bass Boost- und 2-stufige Loudness-Funktion Umschaltbarer Vorverstärkerausgang (Rear/Sub) mit 2,5 V Ausgangspegel max. Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt Besonders niedriger Stromverbrauch (unter 1 mA) bei ausgeschalteter Zündung (ACC OFF) Abnehmbares Bedienteil mit blauer Tastenbeleuchtung
Angebot
Kenwood Autoradio KMMDAB307 MP3, USB, Aux, DAB+
Die Nutzung des "Free Lossless Audio Codec" ermöglicht die Komprimierung von Audio-Files auf etwa die Hälfte der Datenmenge ohne dabei Qualitätsverluste in Kauf nehmen zu müssen. FLAC stellt damit ein ideales Format dar, um Musik auf höchst möglichem Qualitätsniveau zu speichern. Das KMM-DAB307 kann FLAC-Dateien mit einer Sampling-Rate von bis zu 96kHz / 24Bit wiedergeben. Der DAB+ Tuner empfängt die mehr als 250 in Deutschland verfügbaren Digitalradio-Stationen frei von Rauschen, Knacken und Pegelschwankungen. Und steht einmal kein ausreichend starkes DAB-Sendesignal zur Verfügung, wechselt der Tuner automatisch und ohne hörbare Unterbrechung vorübergehend auf die passende UKW-Frequenz. Dabei sorgt "Seamless Blending", ein intelligenter Datenpuffer, für nahtlose Überblendungen ohne störende Pegel- und Zeitversätze. Durch den Verzicht auf ein integriertes CD-Laufwerk konnte die Einbautiefe der laufwerkslosen "KMM"-Radios um über 30% auf lediglich 100 Millimeter reduziert werden. Dadurch können diese "Mechaless"-Autoradios auch bei Fahrzeugen mit besonders beengtem Einbauplatz oder für den versteckten Einbau z.B in Oldtimern eingesetzt werden."UKW/MW/LW/DAB+ Tuner Radio Data System (RDS) Permanenter Festsenderspeicher für 24 Sender (18 x UKW, 6 x MW/LW) USB-Port mit bis zu 1.5A Ladestrom 3-Weg Aktivweiche Digitale Laufzeitkorrektur (DTA) für optimale Klangqualität

Eine eventuell vorhandene Bestenliste der Stiftung Warentest für Autoradio ohne Navi ist eine große Hilfe für jeden, der die besten Produkte in dieser Kategorie kaufen möchte. Insbesondere den ausgewiesenen Testsiegern solltest du beim Kaufprozess und bei der Produktrecherche eine hohe Beachtung schenken. Unsere Empfehlung: schaue dir verschiedene Produkte aus der Bestenliste an und führe einen Vergleich durch. Darüber hinaus können wir dir empfehlen die Bewertungen und Rezensionen der Kunden zu lesen, um die besten Produkte zu ermitteln.


Autoradio ohne Navi kaufen – unsere Tipps & Empfehlungen

Für alle, die Autoradio ohne Navi kaufen möchten, haben wir in diesem Abschnitt einen kleinen Kaufratgeber verfasst. Dieser Ratgeber enthält die wichtigsten Kriterien in Form einer Checkliste, die man grundsätzlich bei der Auswahl bzw. beim Kaufen berücksichtigen sollte. Wenn du die Checkliste von unseren Experten beachtest, wirst du mit Sicherheit ein gutes Produkt in der Kategorie Autoradio ohne Navi finden.

  • Hersteller: Gibt es renommierte Hersteller oder bekannte Marken für Autoradio ohne Navi?
  • Testberichte: Existieren informative & fundierte Testberichte zum Thema?
  • Kundenbewertungen: Sind Rezensionen von Leuten verfügbar, welche das Produkt gekauft und getestet haben?
  • Produktabmessungen: Welche Maße werden benötigt bzw. sind überhaupt möglich?
  • Stiftung Warentest: Welches aktuelle Testergebnis hat die Verbraucherorganisation zu Autoradio ohne Navi veröffentlicht?
  • Testergebnisse: Welche Modelle sind in der Produktgruppe Autoradio ohne Navi Testsieger geworden?
  • Preis: Wie viel Budget hast du für Autoradio ohne Navi zur Verfügung?
  • Vergleich: Abschließend empfehlen wir einen umfangreichen Preisvergleich durchzuführen!

Bei der oben aufgeführten Checkliste solltest du insbesondere die Testergebnisse der Stiftung Warentest berücksichtigen. Die Testberichte und Testsieger der Verbraucherorganisation zum Thema Autoradio ohne Navi können ein wichtiger Hinweisgeber auf der Suche nach dem besten Produkt sein. Unsere Empfehlung: für die Produktbewertung solltest du dir mehr als ein Produkt kaufen, um diese dann direkt miteinander vergleichen zu können. Auf diese Weise kannst du deinen eigenen Vergleichstest zu Hause durchführen und deinen individuellen Testsieger identifizieren.


Weitere Quellen & Informationen zu Autoradio ohne Navi

Neben den zusammengefassten Informationen auf unserer Seite solltest du auch direkt auf der Webseite der Stiftung Warentest nach Testberichten zu Autoradio ohne Navi suchen. Nachfolgend findest du eine Auflistung der Webseiten, die die besten Informationen und Artikel zum Thema bzw. den Produkten zur Verfügung stellen.

Warum solltest du dir die zuvor aufgezählten Quellen zum Thema Autoradio ohne Navi anschauen? Hierfür sprechen gleich mehrere Gründe: als unabhängige Verbraucherorganisation testet die Stiftung Warentest eine Vielzahl an Produkten bei Laborbedingungen unter Berücksichtigung von objektiven Kriterien. Folglich sind die Testergebnisse äußerst robust und es ist empfehlenswert einen Blick auf die Testsieger zu werfen.

Darüber hinaus lassen sich auf Frage-Antwort-Portalen (wie zum Beispiel gutefrage.net) oftmals hilfreiche und weiterführende Informationen finden. Für die Produktgruppe Autoradio ohne Navi sind bereits einige Kundenbewertungen und Empfehlungen vorhanden. Da es sich hierbei um Meinungen von echten Käufern mir Praxiserfahrung zum Produkt handelt, sind die Informationen sehr wertvoll.

Weitere themenrelevante und hilfreiche Artikel, die von unseren Experten geschrieben wurden, sind nachfolgend aufgeführt:


Hilfreiche YouTube-Videos zu Autoradio ohne Navi

[relatedYouTubeVideos relation=“keywords“ terms=“Autoradio ohne Navi“ max=“2″ class=“horizontal center bg-white“]

Mittlerweile veröffentlich die Stiftung Warentest auch regelmäßig Videos von Produkttests auf YouTube – also beispielsweise Testberichte zu Autoradio ohne Navi in Videoform. Ein in diesem Zusammenhang passendes Review-Video haben wir oben für dich bereitgestellt. Unsere Empfehlung: um qualitativ hochwertige Inhalte zur aktuellen Produktkategorie zu finden, suche am besten auf YouTube nach „Autoradio ohne Navi Test“!


Zusammenfassung & Fazit

Auf der Suche nach dem besten Autoradio ohne Navi sind die Testsieger der Stiftung Warentest eine gute Empfehlung, die du beim Produktvergleich berücksichtigen solltest. Insbesondere aufgrund der großen Anzahl an unterschiedlichen Produkten und Herstellern empfehlen wir vor dem Kauf verschiedene Erfahrungsberichte zu lesen. Neben den Testberichten der Stiftung Warentest sind in den meisten Fällen auch Bewertungen von anderen Fachzeitschriften vorhanden (wie beispielsweise von Ökotest). Wenn du mehrere Autoradio ohne Navi Tests findest, macht es Sinn einen Vergleich der jeweiligen Testsieger aus den Praxistests durchzuführen.

Bei den veröffentlichen Bestenlisten solltest du immer auf das Jahr der Veröffentlichung achten (Stichwort Aktualität). Wenn du mit alten Bestenlisten zu Autoradio ohne Navi arbeitest, könnte es passieren, dass du bedingt durch die veralteten Informationen nicht das beste Produkt findest. Daher unser letzter Tipp: suche immer nach Informationen zum Testsieger aus dem aktuellen Jahr – bestenfalls in Kombination mit einem ausführlichen Testbericht.

390 Besucher haben unseren Ratgeber im Durchschnitt mit 4.68 von 5 Punkten bewertet.

Schreibe einen Kommentar